Unsere Angebote

 
 

Unser Verein bietet zahlreiche Veranstaltungen an.
Einen Einblick in die Vielfalt dieser Angebote
möchten wir auf dieser Seite vermitteln.

Erste Hilfe

In unserem Verein können Kinder bereits ab 6 Jahren die Erste Hilfe erlernen. Zunächst natürlich auf spielerische Art, aber jedes Jahr mit Steigerung des Anspruches. Ab dem 10. Geburtstag ist bereits ein vollständiger Erste Hilfe Abschluss möglich. Die Ausbildung wird in Eigenregie durchgeführt. Wir bieten auch Schnupperstunden für Kindertagesstätten, Vereine oder Schulklassen an. Darüber hinaus vermitteln wir aber auch gern Erste Hilfe Kurse für Jugendliche und Erwachsene, z.B. für den Führerschein an das DRK. Diese Kurse sind kostenpflichtig und werden in Abstimmung mit dem DRK Kreisverband Wittenberg e.V. unter anderem auch von unserem Ausbilder durchgeführt.

 

 

Erstversorgung einer angenommenen Verletzung bei einer Übung mit realistischer Wund- und Unfalldarstellung

 

 

Außerschulische Bildungsarbeit

Unsere Bildungsangebote, welche wir vorrangig als Tages- und Wochenendseminar anbieten, richten sich in erster Linie an Kinder und Jugendliche, die auch außerhalb der Schulmauern noch etwas dazulernen möchten. Natürlich beschäftigen wir uns dabei nicht gerade mit schulischen Stoffen, sondern suchen uns interessante Themen. So sind das z.B. folgende Themenbereiche: Umweltschutz, Naturschutz, Rund ums Papier, Gesundheit, Erste Hilfe, Babysitting, Kreatives Arbeiten, Katastrophenschutz, Alternative Spielideen und vieles mehr. Teamer sind dabei unsere gut ausgebildeten Gruppenleiter und ein ausgebildeter Kreativitätspädagoge und DRK-Ausbilder.

Kinder Gestalten mit Papier während eines Wochenendseminars

 

Freizeitangebote

Zu unseren Angeboten gehört natürlich auch die Gestaltung der Freizeit von Kindern und Jugendlichen. Tagesfahrten, Ferienfreizeiten oder Wochenendfreizeiten gehören von Anfang an zu unserem Vereinsleben.
Da wir aber alle ehrenamtlich arbeiten geht nicht immer alles wie wir es gern hätten. Ferienfreizeiten können leider nur angeboten werden, wenn die Betreuer die Zeit dafür aufbringen können.

Besuch von JRK´lern beim SAR Hubschrauber der Bundeswehr in Holzdorf/Ost

 

Präventivarbeit

Bei unseren Präventivangeboten stützen wir uns besonders auf Kampagnen des Roten Kreuzes oder der BZGA.

Schwerpunkte dabei sind unter anderem folgende Kampagnen:

"Rauchfrei"

"Kinder stark machen"

und weitere Themen je nach Aktualität

 

Kinderfeste

Zu verschiedenen Höhepunkten von Einrichtungen oder Gemeinden in unserer Verwaltungsgemeinschaft gestalten wir kleinere Kinderfeste oder wirken bei diesen mit. Dabei arbeiten wir auch mit  dem Zahnaer Förderverein Bauernmuseum zusammen. Anfragen zur Gestaltung solcher Feste in unserer näheren Umgebung können jederzeit an uns gerichtet werden.

Spiele beim Kindertagsfest

 

Projektarbeit

In Abstimmung mit anderen Veranstaltern oder anlässlich aktueller Kampagnen, nehmen wir an der Gestaltung von Projekten teil. Eigene Projekte, wie z.B. Info´Veranstaltungen oder Themenbezogene Aktionsstände werden je nach Bedarf in Angriff genommen.

 

 

Aktionstag zum Weltrotkreuztag

 

 

Katastrophenschutz

Mitglieder unseres Vereins arbeiten im Rahmen des Katastrophenschutzes im Sanitätsdienst des Landkreises Wittenberg mit. Anfragen von interessierten Jugendlichen und Erwachsenen an der Mitarbeit im Katastrophenschutz leiten wir sehr gern an den zuständigen Kreisbereitschaftsleiter weiter. Eine Mitarbeit ist sowohl im Sanitätsdienst als auch im Betreuungsdienst möglich.